VERSAND & LIEFERUNG

Infos für Kundinnen und Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein

  • Die Preise verstehen sich inklusive 7,7 Prozent Mehrwertsteuer.
  • Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für alle Lieferung innerhalb der Schweiz und Liechtenstein 6,90 CHF pro Bestellung.
  • Wir versenden innerhalb der Schweiz und nach Liechtenstein mit der Schweizer Post.
  • Ab einem Bestellwert von über 120,- CHF übernehmen wir das Porto.
  • Sämtliche Versandkosten werden dir im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.
  • Für digitale Inhalte (Plotterdateien etc.) fallen selbstverständlich keine Versandkosten an.

 

Infos für Kundinnen und Kunden aus der EU

 

Mehrwertsteuer

  • Wenn du aus der Europäischen Union (EU) orderst, rechnet unsere Shopsoftware automatisch einen Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent zum Produktpreis hinzu. Das entspricht dem deutschen Mehrwertsteuersatz. Diese 19 Prozent werden auch angezeigt, wenn du aus einem anderen EU-Land (z. B. Österreich oder Luxemburg) orderst. Das hat seine Richtigkeit, da wir die beim Verkauf in die EU anfallende Unternehmenssteuer (stellvertretend für alle Länder) nach Deutschland abführen. 
  • Schweizer Franken CHF ist die Basis-Währung in unserem Shop. So ergeben sich mitunter ungerade Zahlen bei der Portoangabe in Euro. Wir behalten den Wechselkurs im Auge und passen die Portokosten bei Bedarf an.

Porto

  • Wir berechnen für alle Lieferung innerhalb der EU ca. 9,90 Euro pro Bestellung, wobei wir auf Kursschwankungen keinen Einfluss haben.
  • Ab einem Bestellwert von zirka 120.- Euro übernehmen wir das Porto. Wichtig auch hier: Auf Kursschwankungen haben wir keinen Einfluss.
  • Sämtliche Versandkosten werden dir im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite deutlich mitgeteilt.
  • Für digitale Inhalte (Plotterdateien etc.) fallen selbstverständlich keine Versandkosten an, wohl aber Steuern.

Mindestbestellwert

  • Wie du sicher weisst, ist die Schweiz kein EU-Mitglied. (Darauf haben wir leider keinen Einfluss.) Das bedeutet, dass die Waren nicht frei zirkulieren können, sondern beim Übergang in die Europäische Union beim Zoll angemeldet und unter Umständen auch verzollt werden müssen. Technisch gesehen ist das kein Problem, es bringt aber einen deutlichen Aufwand mit sich und generiert  Zusatzkosten. Wir wollen diese Kosten aber nicht komplett auf unsere vielen EU-Kunden abwälzen. Deswegen bezuschussen wir jedes EU-Päckchen deutlich. Bei Bestellungen mit sehr niedrigem Warenwert ergibt sich aber ein finanzielles Ungleichgewicht für uns (und auch für die Besteller, die ja so oder so 9,90 Euro Porto zahlen). Deswegen haben wir uns für die Einführung eines Mindestbestellwerts entschieden.
  • Für EU-Bestellungen gilt seit dem 11.Februar 2019 ein Mindestbestellwert von 50,- Euro, der sich aus einem Warenkorbwert von 40,10 Euro und der Versand- bzw. Verzollungspauschale von 9,90 Euro zusammensetzt. Wir bitten um Verständnis. 

Versandabwicklung

  • Der folgende Ablauf hat sich bewährt: Wir sammeln die Pakete mit Ziel EU in unserem Atelier bis zu einem definierten Wochentag. Dieser Tag ändert sich je nach starkem oder schwachem Päckchenaufkommen; in der Regel führen wir aber mindestens ein Mal pro Woche über den deutschen Zoll in die EU ein. Von da ab geht es EU-intern mit DHL oder GLS weiter. 
  • Diese Vorgehensweise hat zwei Ziele: Es fallen für unsere EU-Kunden keine unvorhergesehenen Kosten wie Zoll, Steuern oder Gebühren an, da die Ware bereits vorschriftsmässig erfasst wurde. Ausserdem sinkt das tatsächliche Porto durch den Sammelversand erneut.
  • Die im Shop aufgeführten Portoangaben in die EU setzen sich demzufolge nicht nur aus dem reinen Versand innerhalb der EU zusammen, sondern decken auch ein stückweit unseren Aufwand bis zur Grenze und beim Import sämtlicher Waren ab.

 

Infos für Kundinnen und Kunden aus Norwegen

  • Wir versenden auch ins wunderschöne Norwegen.
  • Wenn du von dort aus bestellst, werden beim Auschecken 7,7 Prozent (dies entspricht dem Schweizer Mehrwertsteuersatz) von der Endsumme abgezogen. 
  • Am Zielort können aber Steuern und Gebühren anfallen. Wir sind uns sicher, dass du das bereits weisst, raten dir aber dennoch, dich vorab zu informieren, zum Beispiel beim Norwegischen Zoll.
  • Schweizer Franken CHF ist die Basis-Währung in unserem Shop. So ergeben sich automatisch ungerade Zahlen bei der Portoangabe in Norwegischen Kronen NOK. Wir behalten den Wechselkurs im Auge und passen die Portokosten bei Bedarf an.
  • Wir berechnen für alle Lieferungen nach Norwegen pro Bestellung 22,60 CHF (ca. 180 NOK, wobei wir auf Kursschwankungen keinen Einfluss haben).
  • Dabei legen wir ein Durchschnittsgewicht von unter 2kg pro Paket zugrunde. Falls deine bestellte Ware deutlich schwerer ist, behalten wir uns vor, dich erneut zu kontaktieren und das weitere Vorgehen mit dir zu besprechen. 
  • Der Versand nach Norwegen erfolgt mit der Schweizer Post und dauert erfahrungsmäss mehrere Tage, in machen Fällen über eine Woche.
  • Sämtliche Versandkosten werden dir im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite deutlich mitgeteilt.
  • Für digitale Inhalte (Plotterdateien etc.) fallen natürlich keine Versandkosten an.

Infos für Kundinnen und Kunden aus anderen Ländern wie zum Beispiel USA, Kanada oder Japan

  • Wir versenden weltweit.
  • Wenn du von ausserhalb CH oder der EU bestellst, werden beim Auschecken 7,7 Prozent (dies entspricht dem Schweizer Mehrwertsteuersatz) von der Endsumme abgezogen. 
  • Am Zielort können zusätzliche Steuern und Gebühren anfallen. Wir sind uns sicher, dass du das bereits weisst, raten dir aber, dich dennoch bei der für dein Land zuständigen Behörde zu informieren.
  • Schweizer Franken CHF ist die Basis-Währung in unserem Shop. So ergeben sich automatisch ungerade Zahlen bei der Portoangabe in beispielsweise US-Dollar. Wir behalten den Wechselkurs im Auge und passen die Portokosten bei Bedarf an.
  • Wir berechnen für eine Lieferung in alle Länder, die nicht in die vorhergehenden Versandklassen fallen, einen Betrag von 34.- CHF (ca. 35.- US Dollar, wobei wir auf Währungsschwankungen keinen Einfluss haben).
  • Dabei legen wir ein Durchschnittsgewicht von unter 2kg pro Paket zugrunde. Falls deine Bestellung deutlich schwerer ist, behalten wir uns vor, dich erneut zu kontaktieren und das weitere Vorgehen mit dir zu besprechen. 
  • Der weltweite Versand erfolgt mit der Schweizer Post und dauert erfahrungsmäss ein bis zwei Wochen, manchmal sogar länger.
  • Sämtliche Versandkosten werden dir im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite deutlich mitgeteilt.
  • Für digitale Inhalte (Plotterdateien etc.) fallen natürlich keine Versandkosten an.

Ausgabe: Februar 2019.